Roger Hofer

 

 

Theorie und Praxis

Ich beschäftige mich seit über dreissig Jahren mit philosophischen Fragen, und ich bin nach wie vor fasziniert davon, wie reich und vielfältig Philosophie sein kann. Ich liebe es, mit anderen ins Gespräch zu kommen und gemeinsam über philosophische Themen nachzudenken. Das bringt mich selbst in der persönlichen Auseinandersetzung weiter, aber ich empfinde es auch als Bereicherung, andere in der Beschäftigung mit Philosophie zu unterstützen und ihnen den Zugang zu philosophischen Themen und Fragen zu ermöglichen.

Die theoretische Reflexion ist aber nur die eine Seite. Ich bin häufig handwerklich-praktisch tätig, u.a. baue ich gerne Sandsteinmauern. Den harten Stein mit einfachen Werkzeugen zu bearbeiten und ihm so eine Form zu geben, fasziniert mich. Wenn man die Faserung im Stein beachtet und berücksichtigt, wie er "gewachsen" ist, fällt es leicht, den Stein in der gewünschten Form zu spalten. Das ist in der Philosophie ähnlich: Man muss die philosophischen Fragen (das harte, widerständige Material) zuerst genauer untersuchen, bevor man Wege findet, die Fragen zu bearbeiten und aufzulösen. Dazu ist wie bei der Steinbearbeitung eine gewisse Technik und Ausdauer hilfreich.

Ausbildung und berufliche Tätigkeit

1982-84: Primarlehrerausbildung in Zürich

1984-91: Studium der Philosophie und Germanistik an der Universität Zürich

1985-95: Lehrtätigkeit an der Volksschule, Berufsschule und Kantonsschule

1992-95: Wissenschaftlicher Assistent am Philosophischen Seminar der Universität Zürich

Seit 1995: Hauptlehrer für Deutsch und Philosophie an der Kantonsschule im Lee, Winterthur

1997: Promotion zum Dr. phil. in Philosophie an der Universität Zürich

2001-02: Lehrtätigkeit an der Volkshochschule des Kantons Zürich

Seit 2002: Dozent für Didaktik der Philosophie und Ethik an der Universität Zürich

2010: Habilitation in Gymnasialpädagogik an der Universität Zürich

Seit 2011: Privatdozent für Gymnasialpädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich

Mitgliedschaften

Internationale Gesellschaft für Philosophische Praxis (IGPP)

Philopraxis.ch (Netzwerk Philosophischer Praktiker in der Schweiz und in Süddeutschland)

Philosophische Gesellschaft Zürich

Entresol (Netzwerk für Wissenschaften der Psyche)