Dr. phil. Roger Hofer

 

 

Ausbildung und berufliche Tätigkeit

1982-84: Primarlehrerausbildung in Zürich

1984-91: Studium der Philosophie und Germanistik an der Universität Zürich

1985-95: Lehrtätigkeit an der Volksschule, Berufsschule und Kantonsschule

1992-95: Wissenschaftlicher Assistent am Philosophischen Seminar der Universität Zürich

Seit 1995: Hauptlehrer für Deutsch und Philosophie an der Kantonsschule im Lee, Winterthur

1997: Promotion zum Dr. phil. in Philosophie an der Universität Zürich

2001-02: Lehrtätigkeit an der Volkshochschule des Kantons Zürich

Seit 2002: Dozent für Didaktik der Philosophie und Ethik an der Universität Zürich

2010: Habilitation in Gymnasialpädagogik an der Universität Zürich

Seit 2011: Privatdozent für Gymnasialpädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich

Mitgliedschaften

Internationale Gesellschaft für Philosophische Praxis (IGPP)

Philopraxis.ch (Netzwerk Philosophischer Praktiker in der Schweiz und in Süddeutschland)

Philosophische Gesellschaft Zürich